Slimtaki Nudeln Süß-Sauer

Zutaten (2 Personen):

Für das Gemüse:

  • 1 kleine Paprikaschote, rot
  • 1 kleine Paprikaschote, gelb
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Peperoni, grün
  • 100 g frische Pilze
  • 1 kleine Möhre

Für die Sauce:

  • 4 1/2 EL Sojasauce
  • 4 1/2 EL Tomatenketchup, ungewürzt
  • 4 1/2 EL Zucker
  • 1 1/2 TL Currypulver, scharf
  • 1 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 1/2 TL Chilipulver
  • 200g BIO Slimtaki Nudeln (abgetropft, gewaschen und auseinander gezupft)
  • Öl

Zubereitung:

  1. Gemüse waschen. Die Paprika und Peperoni entkernen. Die Zwiebel und Mohrübe schälen. Nun alles Würfel schneiden.
    Unser Tipp: Wir empfehlen die Peperoni sehr klein zu schneiden, da Sie sich dann besser verteilt.
  2. Für die Sauce Tomatenketchup, Sojasauce und Zucker mischen. Dann mit dem Curry und dem Chilipulver abschmecken.
    Unser Tipp: Curry und Chilipulver langsam beigeben und immer wieder abschmecken, sonst könnte es zu scharf werden.
  3. Das Gemüse im Öl anbraten ca. 2 Minuten (Am besten in einem Wok).
  4. Die Sauce untermischen und die BIO Slimtaki Nudeln beigeben. (gewaschen ,abgetropft und auseinander gezupft)
  5. Alles zusammen weitere 4-5 Minuten bei niedriger Hitze kochen bis sich die Sauce gut verteilt hat.
  6. Guten Appetit